Unser Videofilm "50 Jahre Judo in Urmitz" wurde nach dem Veteranentraining der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Anwesenden fanden großen Gefallen daran. Nun kann man den Film, oder besser gesagt eine Kurzfassung des Films, auch auf Youtube anschauen. Damit ist er auf der ganzen Welt verfügbar.

Mit viel Neugierde wurde sie erwartet: Die Festschrift zum fünfzigjährigen Jubiläum der Urmitzer Judoabteilung ist nun veröffentlicht. Das 84seitige Werk wurde in alle Urmitzer Haushalte verteilt. Eine große Schar an Helfern sorgte für eine zügige Abwicklung. Beim anschließenden Imbiss blätterte man mit viel Spannung in dem Heft. 

Im Jubiläumsjahr entsteht ein Film über das Judo in Urmitz und seine Geschichte. Für die Einleitung brauchen wir Videoclips von einzelnen Judokas, wie sie sich auf den weg zum Training machen. Hier brauchen wir Hilfe ! Dreht Euer Video und beteiligt Euch so am Film.

Am Freitag, dem 10. Juni 2016 erscheint die Festschrift zum Jubiläum "50 Jahre Judo in Urmitz". Das 84seitige Werk enthält viele Informationen zur Geschichte des Judos in Urmitz und zum aktuellen Geschehen in der Judoabteilung. Interviews mit Zeitzeugen aus verschiedenen Epochen machen die Schrift lebendig. Das Heft ist kostenlos ab dem 10. Juni im Servicebüro des SV oder bei den Trainingsstunden der Urmitzer Judokas erhältlich.

Nach der starken Resonanz beim 40jährigen Jubiläum der Judoabteilung möchten wir auch in diesem Jahr möglichst alle ehemaligen und aktiven Judokas auf die Matte bitten. Am Freitag, dem 28.10.2016 findet um 19.30 Uhr ein Training für die Veteranen statt.

 

 

 

 

Leben Raum Helf4 Antenne Koblenz Oberkirch Brillenmacher Usi Roadworker Hifi Living